Möchte die Süddeutsche uns sagen, dass sie das System

Möchte die Süddeutsche uns sagen, dass sie das System der repräsentativen Demokratie ablehnt? Weil das Ergebnis oder die Tatsache einer Wahl nicht passt? SZ: „Wahl von Kemmerich (FDP) ist eine Schande“