R. Habeck: Ohne mich in die Angelegenheiten der CDU

R. Habeck: Ohne mich in die Angelegenheiten der CDU einzumischen, will ich dazu nur sagen, dass ich, unter mir als Außenminister, selbst einem F. Merz so sehr in die Kanzlerrolle hineinwachsen helfen könnte, dass er eine Legislaturperiode unfallfrei überstünde