Wieso gilt das Ergebnis des Wettkampfs, wenn absichtlich

Wieso gilt das Ergebnis des Wettkampfs, wenn absichtlich verliert? Müsste da nicht der von .1 eingreifen?